News

Umbauset für Dosierflachschieber mit Anschlussrahmen
10.11.2022
Umbauset für Dosierflachschieber mit Anschlussrahmen

WÖHWA setzt in Zukunft keine mechanischen Teile mehr für den Materialkontroller am Dosierflachschieber Typ 01.1 mit Anschlussrahmen ein. Für alle im Einsatz befindlichen Systeme bieten wir ein Umbauset mit einer hochwertigen Ultraschallsonde zur kontaktlosen Überwachung des Materialflusses an.

weiterlesen

Verbesserung und Optimierung unserer Dosierbänder
21.10.2022
Verbesserung und Optimierung unserer Dosierbänder

Die Anpassung, Verbesserung und Optimierung unserer Produkte durch weitere Erkenntnisse aus der Anwendung waren und sind eines der wichtigsten WÖHWA Unternehmensziele.

weiterlesen

Herzliches „Good bye“ für Herrn Peter Hallatschek
02.09.2022
Herzliches „Good bye“ für Herrn Peter Hallatschek

Nach 30 Jahren Mitarbeit, Entwicklung und Unterstützung in der WÖHWA wurde Herr Peter Hallatschek zum 1. August 2022 in seinen verdienten Ruhestand verabschiedet.

weiterlesen

Digitaler Zwilling
19.08.2022
Digitaler Zwilling

Der digitale Zwilling hat bei WÖHWA Automatisierungsprojekten längst Einzug in die Programmierung der Anwendungssoftware gehalten und revolutioniert dort die Abläufe entlang des gesamten Spezifizierungs -, Herstellungs- und Abnahmeprozesses.

weiterlesen

Anlagenoptimierung nach Inbetriebnahme
29.07.2022
Anlagenoptimierung nach Inbetriebnahme

Insgesamt stellt der Übergang von der Abnahme zum Dauerbetrieb, auch bei einer ganzheitlichen Betrachtung des Betreibers, eine deutliche und wesentliche Herausforderung dar.

weiterlesen

Inbetriebnahme
15.07.2022
Inbetriebnahme

In der betrieblichen Praxis fällt der Inbetriebnahme die Aufgabe zu, die montierten Produkte termingerecht in Funktionsbereitschaft zu versetzen, ihre Funktionsbereitschaft zu überprüfen und soweit sie nicht vorliegt oder nicht gesichert ist, diese herzustellen.

weiterlesen

Not-Aus und Not-Halt
30.06.2022
Not-Aus und Not-Halt

In der Ausführung und in technischen Regelwerken wird zwischen zwei Schutzkonzepten, dem Not-Halt und dem Not-Aus unterschieden, deren Eigenschaften häufig verwechselt werden.

weiterlesen

Produzierende Natursteinbetriebe verstärken Maßnahmen gegen Störungen
20.06.2022
Produzierende Natursteinbetriebe verstärken Maßnahmen gegen Störungen

Natursteinbetriebe setzen immer mehr Maßnahmen für störungsfreie digitale Arbeitsumgebungen um. Vor allem um die Produktion ohne Ausfall / mit hoher Verfügbarkeit sicherzustellen. 78 % der Automatisierungslösungen im Anlagenbau werden heute zur beschleunigten Störungsbehebung mit digitalen Kommunikationsmöglichkeiten ausgerüstet. Systematische Störungsbeseitigung erhöht die Lösungsgeschwindigkeit bei Problemen.

weiterlesen

Wägetechnik – Der Schlüssel zur optimierten Produktion
08.06.2022
Wägetechnik – Der Schlüssel zur optimierten Produktion

Um im hart umkämpften Markt mit schwer einzuschätzenden Veränderungen Erfolg zu haben, müssen neue Wege gefunden werden, Ressourcen effizienter genutzt werden. Heute kann sich kein Betrieb mehr leisten, Produktivität als gegeben anzusehen und Optimierungschancen zu vernachlässigen. Wer dies tut, ignoriert das enorme Potential von Wägetechnik.

weiterlesen

Maßgeschneiderte Sicherheit für höchste Produktivität
28.01.2022
Maßgeschneiderte Sicherheit für höchste Produktivität

Der Arbeitsalltag ist oft hektisch und herausfordernd, stehen meist doch einige Termine an und gilt es an vieles zu denken. Regelmäßige Service-Termine für Ihre Anlage, damit diese zuverlässig arbeitet, gehören dazu. Wir übernehmen diesen Teil gerne für Sie, so dass Sie keinen Termin mehr verpassen und sich keine Gedanken mehr machen müssen wann der Nächste ansteht. Angepasst an ihre Bedürfnisse und ihr Budget bieten wir ihnen Service-Verträge, die die Grundlage für eine schnelle und unkomplizierte Hilfe durch unsere Spezialisten bilden.

weiterlesen

Ohne Umwege zur Reklamation 24 h/7 Tage
28.01.2022
Ohne Umwege zur Reklamation 24 h/7 Tage

Die Zufriedenheit unserer Kunden hat bei WÖHWA höchste Priorität. Für den Fall, dass es dennoch einen Grund für Beanstandungen gibt haben wir für unsere Kunden eine zeitgemäße Möglichkeit entwickelt, um uns dies mitteilen zu können. Auf unserer Homepage unter dem Menüpunkt Reklamation können uns Kunden rund um die Uhr ihre Reklamation mitteilen.

weiterlesen

Wechsel zum Jahreswechsel
16.12.2021
Wechsel zum Jahreswechsel

Nach 48 Jahren als Mitarbeiter der WÖHWA, wird Dietmar Schmidt zum 31. Dezember 2021 die Entwicklungen in unserem Unternehmen zukünftig als Rentner verfolgen.

weiterlesen

Alles für die Tafel – Tafel für alle
16.12.2021
Alles für die Tafel – Tafel für alle

Auch in diesem Jahr verzichtet die WÖHWA auf Geschenke an Kunden zu Weihnachten und unterstützt stattdessen den Tafelladen in der Stadtmitte von Öhringen mit einer Spende.

weiterlesen

Komplettes Portfolio und EoS GCU 20/45/64/64e
07.12.2021
Komplettes Portfolio und EoS GCU 20/45/64/64e

Das Portfolio der WÖHWA-Wägeterminals für statische und dynamische Verwiegung wurde grundlegend überarbeitet und weiterentwickelt. Das Terminal GCU 64e+ schließt diesen Prozess ab und bietet höchste Zuverlässigkeit mit einer Ausfallrate gleich null.

weiterlesen

Stets informiert und betriebsfähig mit Remote Service
07.12.2021
Stets informiert und betriebsfähig mit Remote Service

Im täglichen Betrieb sind Daten über den Zustand der Anlage unerlässlich. Die Automatisierungstechnik ermöglicht es diese abzubilden und für den Betreiber beziehungsweise sein Personal verfügbar zu machen. Aus den ermittelten Daten können wichtige Erkenntnisse über die Perfomance sowie zur Steigerung der Effizienz gewonnen werden, zudem bilden diese die Basis zur schnellen Behebung von Störungen.

weiterlesen

Nacheichung von Waagen – ein Regeltermin
28.10.2021
Nacheichung von Waagen – ein Regeltermin

Die Nacheichung einer Waage muss in Deutschland in der Regel alle zwei Jahre durchgeführt werden. Jedoch gibt es auch einige Ausnahmen zu beachten. Im Abstand von drei Jahren müssen Waagen-Modelle nachgeeicht werden, die einen maximalen Wägebereich von 3.000 kg und mehr besitzen.

weiterlesen

Reklamationen – eine große Chance
28.10.2021
Reklamationen – eine große Chance

Die Zufriedenheit unserer Kunden mit den Produkten und Dienstleistungen der WÖHWA ist uns besonders wichtig. Im Mittelpunkt der Arbeit unserer Mitarbeiter steht der einzelne Kunde. In jedem Unternehmen treten hin und wieder Fehler auf. Auch unser Unternehmen, das sich seit über 70 Jahren am Markt etabliert hat, ist davor nicht geschützt. Wir sehen dies jedoch als Chance, um Optimierungspotenzial zu finden und Veränderungsprozesse zum Vorteil unserer Kunden umzusetzen.

weiterlesen

Verladung von Gemisch oder Einzelkörnung
21.09.2021
Verladung von Gemisch oder Einzelkörnung

Oft müssen einzelne Materialien, mit verschiedener Dichte, Körnung und Konsistenz, innerhalb kürzester Zeit für eine anschließende Verladung vermischt werden. Die Herstellung von Mineralgemischen, insbesondere mit gröberem Kornanteil, erfolgt meist für den Straßenbau. Am Markt sind jedoch nicht nur Gemische gefragt, auch Einzelkörnungen von verschiedenen Materialien.

weiterlesen

Fahrzeugwaagen - Umbau und Modernisierung
21.09.2021
Fahrzeugwaagen - Umbau und Modernisierung

Für die Spezifikation, Auswahl und Installation einer neuen Fahrzeugwaage vor Ort bedarf es Spezialisten. Auch in die Jahre gekommene Fahrzeugwaagen können, durch eine Aufrüstung mit modernsten Komponenten, auf den aktuellen Stand der Technik gebracht werden. Dabei betrachten unsere Spezialisten verschiedene Faktoren, um die Waage erfolgreich (wieder) in Betrieb zu nehmen.

weiterlesen

Sicherheit bei der Ersatzteilversorgung
18.08.2021
Sicherheit bei der Ersatzteilversorgung

Der schnellen Bereitstellung von Ersatzteilen kommt eine wachsende Bedeutung zu, da mit der steigenden Automatisierung von Anlagen das dort investierte Kapital steigt. Eine Lagerung von Ersatz- bzw. Reserveteilen vor Ort beugt Betriebsausfällen verbunden mit erheblichen Ertragseinbußen vor. Betriebswirtschaftlich betrachtet ist dies jedoch kostenintensiv und wird deshalb nicht betrieben.

weiterlesen

Erfolgreiche Re-Zertifizierung
18.08.2021
Erfolgreiche Re-Zertifizierung

Die bei WÖHWA definierten Prozesse werden in der täglichen Unternehmenspraxis aktiv gelebt. Dies bestätigte das hervorragende Ergebnis der WÖHWA bei der Re-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015.

weiterlesen

Eichung von Waagen
15.07.2021
Eichung von Waagen

Alle Messgeräte, an deren Messgenauigkeit ein öffentliches Interesse besteht, unterliegen der gesetzlichen Eichpflicht. Dies ist immer bei allen Messungen im Warenaustausch zutreffend. Die Prüfung eines Messgerätes auf Einhaltung der zugrunde liegenden eichrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Eichfehlergrenzen nach dem Mess- und Eichgesetz, ist gesetzlich vorgeschrieben.

weiterlesen

Vorausschauende Instandhaltung für reibungslosen Betrieb
15.07.2021
Vorausschauende Instandhaltung für reibungslosen Betrieb

Der wirtschaftliche und sichere Betrieb eines Kies- oder Schotterwerkes erfordert die Planung regelmäßiger Instandhaltungsarbeiten, um ungeplanten Stillstand von Anlagen und damit kostenintensive Ad-hoc-Einsätze von Servicepersonal zu vermeiden.

weiterlesen

Verkabelung von Prozessanlagen
15.06.2021
Verkabelung von Prozessanlagen

Die WÖHWA liefert Automatisierungslösungen vom Sensor zum Aktor. Dazu gehören: Steuerungssoftware und Visualisierung, Schaltanlagen und Schaltschränke, Vor-Ort-Montage und Inbetriebnahme.

weiterlesen

Phasen des Engineerings
15.06.2021
Phasen des Engineerings

In allen Phasen des Engineering-Prozesses stehen unsere erfahrenen Mitarbeiter zur Verfügung, um dieses gemeinsam erfolgreich für unsere Kunden umzusetzen. Bei Aufgabenstellungen unserer Kunden wird das Engineering in verschiedene Phasen unterteilt.

weiterlesen

Funktion und Robustheit in Kombination
28.05.2021
Funktion und Robustheit in Kombination

Die WÖHWA bietet seit 2018 die innovative Generation der Dosierbänder 10.2 Regular Duty (RD) an. Diese zeichnet sich durch Flexibilität in den Konstruktionsmerkmalen und an die jeweilige Anwendung angepasste Funktionalitäten aus. Weitere Merkmale sind eine enorme Robustheit sowie eine hohe Wartungsfreundlichkeit.

weiterlesen

Werkstoffe optimal mischen
28.05.2021
Werkstoffe optimal mischen

In der Steine- und Erdenindustrie ist das Mischen von Werkstoffen ein verfahrenstechnischer Prozess mit spannenden Fragestellungen die neuer Lösungsansätze bedürfen. Die Qualität der Ausgangsprodukte sowie deren homogene Mischung bilden die Grundlage für ausgezeichnete Endprodukte gemäß spezifizierter Rezeptur.

weiterlesen

Einstellung aller Serviceaktivitäten zum 31.12.2021 für Dosier- und Verladesteuerungen mit Installationsdatum 1989 bis 2010
29.04.2021
Einstellung aller Serviceaktivitäten zum 31.12.2021 für Dosier- und Verladesteuerungen mit Installationsdatum 1989 bis 2010

Wichtige Informationen für alle Nutzer einer Dosier- und Verladesteuerung mit Installationsdatum 1989 bis 2010.

weiterlesen

Technisches Lösungsangebot für Gyrodata Anwender
13.04.2021
Technisches Lösungsangebot für Gyrodata Anwender

Wie durch direkt an Nutzer versandte und auf der Homepage verfügbare Informationen kommuniziert, beendet WÖHWA alle Serviceaktivitäten (EoS) für die Gyrodata Software zum 1. Januar 2023. Ziel der WÖHWA-Kommunikation ist es, heutige Nutzer der Gyrodata Software auf den in zwei Jahren eintretenden Umstand hinzuweisen.

weiterlesen

WÖHWA beendet alle Serviceaktivitäten für das Produkt Gyrodata zum 1. Januar 2023
26.11.2020
WÖHWA beendet alle Serviceaktivitäten für das Produkt Gyrodata zum 1. Januar 2023

Mit der Gyrodata Wägedatenverarbeitungs-Software werden die Kunden-, Baustellen-, Material- und Fahrzeugstamm verwaltet. Lieferscheindaten werden mittels Intranet (Ethernet) oder Internet in unterschiedlichen Datenformaten an übergeordnete ERP-Systeme (z.B. SAP) oder das WÖHWA-Fakturierungsprogramm zur Rechnungserstellung weitergeleitet.

weiterlesen

Kontinuierliche Materialdosierung im Prozess
05.06.2020
Kontinuierliche Materialdosierung im Prozess

Ganz gleich, ob es sich um Rohstoffe oder Recyclingstoffe in grober bis feinster Form handelt, in vielen Industriebereichen und –umgebungen ist genaue, gleichmäßige und stetige Dosierung von Fördermengen einzelner Produktkomponenten entscheidend für die Qualität des Endproduktes und die Einhaltung von Vorgaben und Normen.

weiterlesen

Gleichmäßig homogene Qualität
11.11.2019
Gleichmäßig homogene Qualität

Wöhwa-Mischer wurden für kontinuierliche Verfahren entwickelt. Sie sind geeignet für Aufgabenstellungen, bei denen Feststoffe trocken oder feucht zu homogenen Gemischen aufbereitet werden.

weiterlesen

Dosierbandkombination ist die Lösung
06.06.2019
Dosierbandkombination ist die Lösung

Der Materialabzug von Feinsand mit hohem Wasseranteil erzeugt häufig Probleme und Ausfälle der Anlage.

weiterlesen

Sicherer Materialabzug im Rohkies
02.05.2019
Sicherer Materialabzug im Rohkies

Viele Herausforderungen in Verlade-, Dosier- und Aufbereitungsanlagen sind immer noch ganz „analoger“ Natur.

weiterlesen

Funktionelle, robuste Dosierförderbänder
10.10.2018
Funktionelle, robuste Dosierförderbänder

Fast 70 Jahre ist die WÖHWA Waagenbau GmbH Spezialist für hochwertige Dosiergeräte zum volumetrischen und gravimetrischen Dosieren von Schüttgütern.

weiterlesen

Neue Schiebergeneration
20.09.2018
Neue Schiebergeneration

Die gesamte Dosierschieberpalette von WÖHWA wurde überarbeitet. WÖHWA bietet vier Baureihen.

weiterlesen

Förderbandwage SFB22
17.07.2018
Förderbandwage SFB22

Wir freuen uns, Sie heute über unser neues Produkt, die Förderbandwaage SFB22, zu informieren.

weiterlesen

Durchlaufmischer Typ 15
26.06.2018
Durchlaufmischer Typ 15

Wir freuen uns sie heute über unser Produkt den Doppelwerk Durchlaufmischer Typ 15 zu informieren.

weiterlesen